Presserei

 

Die 24,5 MN Presse in der Presserei knetet die gegossenen Halbzeugteile bei erhöhter Temperatur auf kleinere Durchschnittsmaße. Massive Stränge unterschiedlicher Formen werden hierdurch gefertigt.
Die Pressblöcke werden mithilfe von Gasöfen auf die jeweilige Presstemperatur gebracht, wodurch sich das Material relativ einfach auf kleinere Durchmesser verformen lässt, ohne dass es erstarrt.

Je nach Legierung, Form und letztendlichem Maß wird das Material in Biegeteile oder in gerade Längen gepresst.
Das Pressen in Biegeteile bietet einen effizienten Ziehprozess. Große Maße und bestimmte Formen und Profile lassen sich nicht biegen, sodass diese Werkstücke immer in gerade Längen auf einem Band gepresst werden.

 

   

 

Der Pressmund der Presse begrenzt die Form der zu pressenden Produkte auf eine maximale Kreisform mit einem Durchmesser von Ø122 mm.


Home  |  Contact  |  Sitemap  | 
LDM B.V.
Lipsstraat 44, 5151 RP Drunen, The Netherlands
PO Box 42 , 5150 AA Drunen, The Netherlands
Tel.: +31 416 389 911 fax: +31 416 378 655
Email: sales.ldm@ldmbrass.com
Go up